Hintergrundbild

Einwohnermeldewesen

Hinweis
Anmeldungen, Ummeldungen (innerhalb der Gemeinde Trebur) und Abmeldungen ins Ausland erfolgen durch persönliche Vorsprache im Einwohnermeldeamt

Anmeldung
Eine Wohnung, Haupt- oder Nebenwohnung, muss innerhalb einer Woche nach Zuzug angemeldet werden. Zur Anmeldung bringen Sie bitte die Ausweisdokumente aller Familienangehörigen mit (bei Kindern nur sofern vorhanden, ansonsten eine Geburtsurkunde), Reisepässe (falls vorhanden), hier wird der neue Wohnort eingetragen.

Sollten Sie sich nicht persönlich bei uns anmelden können, können Sie alternativ eine Person bevollmächtigen, die dann die Anmeldung für Sie vornimmt. Die Sie vertretende Person muss hierfür ein ausgefülltes und unterschriebenes Anmeldeformular, Ihren Personalausweis und ihren eigenen Personalausweis, sowie eine Vollmacht vorlegen. Bitte beachten Sie bei einem Zuzug aus dem Ausland, dass neben der Angabe des Zuzugsstaates unbedingt die Nennung der letzten inländischen Adresse erfolgen muss, sofern in der Vergangenheit bereits eine Meldeadresse in Deutschland existierte.

Abmeldung
Eine Abmeldung einer Hauptwohnung innerhalb Deutschlands ist nicht mehr notwendig, diese erfolgt durch Anmeldung einer neuen Hauptwohnung automatisch.
Abmeldungen ins Ausland erfolgen durch persönliche Vorsprache im Einwohnermeldeamt. Zur Abmeldung bringen Sie bitte die Ausweisdokumente und Reisepässe aller Familienangehörigen mit.
Die Abmeldung von Nebenwohnsitzen können Sie persönlich am Ort der Nebenwohnung oder bei uns vornehmen. Alternativ hierzu können Sie die Abmeldung schriftlich oder per Email, unter Angabe Ihrer Personaldaten und des Auszugsdatums an Email: ema@trebur.de veranlassen.

Ummeldung
Ein Wohnungswechsel innerhalb der Gemeinde muss binnen einer Woche gemeldet werden. Zur Ummeldung bringen Sie bitte die Ausweisdokumente aller Familienangehörigen mit (bei Kindern nur sofern vorhanden, ansonsten eine Geburtsurkunde), Reisepässe (falls vorhanden), hier wird der neue Wohnort eingetragen. Sollten Sie sich nicht persönlich bei uns ummelden können, können Sie alternativ eine Person bevollmächtigen, die dann die Ummeldung für Sie vornimmt. Die Sie vertretende Person muss hierfür ein ausgefülltes und unterschriebenes Ummeldeformular, Ihren Personalausweis und ihren eigenen Personalausweis, sowie eine Vollmacht vorlegen.

Kfz-Adressumschreibung
Bei Zuzug innerhalb des Kreises Groß-Gerau kann Ihr Kraftfahrzeug auch beim Einwohnermeldeamt umgemeldet werden. Bringen Sie hierfür bitte den Kfz-Schein mit. Die Gebühr hierfür beträgt 11 Euro

Melderegisterauskünfte
Auskünfte aus dem Melderegister können Sie ausschließlich schriftlich oder bei einer persönlichen Vorsprache auch in den Verwaltungsaussenstellen der Gemeinde beantragen.

Die Gebühr pro Auskunft beträgt 9 Euro.

AnsprechpartnerInnen

Sabrina Kawelke

Fachbereich:2 Ordnung, Bau, Umwelt, Liegenschaften, Bürgerdienste

Fachdienst: 2.1 Sicherheit, Ordnung und Bürgerdienste

Amt:Einwohnermeldeamt/Wahlamt

Gebäude:Rathaus

Raum: 1 im EG

Dienstort:Herrngasse 3 65468 Trebur

Telefon: 06147 208-41

Telefax: 06147 3969

E-Mail: sabrina.kawelke(at)trebur.de

Maja Tomic

Fachbereich:2 Ordnung, Bau, Umwelt, Liegenschaften, Bürgerdienste

Fachdienst: 2.1 Sicherheit, Ordnung und Bürgerdienste

Amt:Einwohnermeldeamt

Gebäude:Rathaus

Raum: 1 im EG

Dienstort:Herrngasse 3 65468 Trebur

Telefon: 06147 208 48

Telefax: 06147 3969

E-Mail: maja.tomic(at)trebur.de

Birgit Weiß

Fachbereich:2 Ordnung, Bau, Umwelt, Liegenschaften, Bürgerdienste

Fachdienst: 2.1 Sicherheit, Ordnung und Bürgerdienste

Amt:Einwohnermeldeamt

Gebäude:Rathaus

Raum: 1 im EG

Dienstort:Herrngasse 3 65468 Trebur

Telefon: 06147 208-44

Telefax: 06147 3969

E-Mail: birgit.weiss(at)trebur.de

Zurück zur Übersicht