Hintergrundbild

Trebur wird Mitglied im Bündnis der hessischen Klima-Kommunen

DIE GEMEINDE TREBUR IST NUN EINE KLIMA-KOMMUNE

Das Hessische Bündnis der Klima-Kommunen Hessen feiert in diesem Jahr sein 10-jähriges Bestehen und die Gemeinde Trebur freut sich, dass sie nun auch Teil des Bündnisses ist. Bereits 270 Kommunen haben sich dem Bündnis angeschlossen. Das Ziel des Bündnisses ist es, die Klimaschutzziele des Landes Hessen zu erfüllen. Um dies zu erreichen, bietet das Land Hessen den Klimakommunen diverse Unterstützungsmöglichkeiten. So bietet das Bündnis neuerdings eine 100-prozentige Förderung für bestimmte Maßnahmen im Bereich Klimaschutz- und Anpassungsmaßnahmen sowie dem Bereich Öffentlichkeitsarbeit und Bildung. Voraussetzung für die Mitgliedschaft ist das Erstellen eines Aktionsplanes, an welchem die Verwaltung derzeit arbeitet sowie jährliche Berichte über Maßnahmen und Erfolge an die verantwortliche Behörde.

Die Gemeinde Trebur hat mit dem bereits erstellten Klimaschutzkonzept eine gute Grundlage, aus der der Aktionsplan entwickelt wird. Dieses Konzept wird im Zuge der Mitgliedschaft aktualisiert und revitalisiert. Die Gemeinde Trebur freut sich auf viele neue Aktivitäten im Bereich Klimaschutz.