Hintergrundbild

Rückschnitt von Hecken und Büschen

Sie haben ein gut eingewachsenes Grundstück, das unmittelbar an einen öffentlichen Gehweg oder eine Straße angrenzt?
Dann ist jetzt (bis spätestens 28. Februar 2021) die richtige Zeit, eventuell bestehenden Überhang – also den Bewuchs von Ihrem Grundstück auf den Gehweg oder die Fahrbahn – zurückzuschneiden.

Nur so kann ein ordnungsgemäßer Verkehr auf diesen Wegen stattfinden, ohne andere Verkehrsteilnehmer*innen zu behindern oder zu gefährden.

Und um einem „ja, aber …“ zuvorzukommen – ja, auch die Gemeindeverwaltung ist genauso in der Pflicht!

Gerne dürfen Sie uns auch die Flächen, die die Gemeindeverwaltung betreffen, melden unter E-Mail: ordnungsamt(at)trebur.de.

Kommen Sie gut und gesund durch die kalte Jahreszeit und befolgen Sie die AHA-Regeln zum Schutze aller!