Hintergrundbild

Editorial zur Neugestaltung unserer Internetpräsenz

Beispiel einer Ansicht der neuen Webgestaltung aif einem Smartphone

Liebe Nutzerinnen und Nutzer,

ab sofort sehen unsere Seiten anders aus. Dabei handelt es sich aber nicht einfach nur um eine neue Tapete oder um alten Wein in neuen Schläuchen.

Vieles hat sich verändert, einiges Bewährtes ist geblieben und etliches Neues ist hinzugekommen.

Einiges davon ist sichtbar, anderes hingegen nicht.

Sichtbar sind eine neue Struktur der Hauptrubriken sowie die Navigation in der Präsenz. Neu sind flexible Nachrichtenübersichten, die kontextorientiert über die Hauptrubriken verteilt sind. Außerdem gibt es jetzt Terminlisten, passend zum jeweiligen Inhalt, aber auch interaktiv für die Benutzerinnen und Benutzer mit Filtermöglichkeiten wie beim Veranstaltungskalender.

Der Inhalt hatte für uns, wie in der Vergangenheit auch, Vorrang vor grafischer Gestaltung. Trotzdem beleben neue grafische Elemente wie Hintergrundbilder und Landkarten künftig das Aussehen unserer Präsenz.

Wir haben uns bei der Neugestaltung vor allem von den Benutzerinteressen, aber auch von der neuen Rolle des Mediums als amtliches Bekanntmachungsorgan der Gemeinde leiten lassen.

Neu ist die vollständige Mobilgerätetauglichkeit der Präsenz. Es kommt das aktuelle Responsiv Design zum Einsatz. Die Präsenz ist barrierearm gestaltet und kommt ohne Tabellen aus.

Nicht direkt sichtbar ist für die Benutzerinnen und Benutzer die Technik, die hinter der Benutzeroberfläche und den Informationsbergen steckt. Wir setzen ab heute erstmals ein Content Management System, (Inhaltsverwaltungssystem) produktiv ein. Mit TYPO3 wurde von uns ein bewährtes und von vielen professionellen Anwendendern eingesetztes Produkt ausgewählt. Das System ist flexibel und zukunftssicher. Die Pflege wird von vielen Automatismen erleichtert, die bei konventionell aufgebauten Präsenzen so nicht realisierbar sind.

Wir wünschen allen Nutzerinnen und Nutzern, dass Sie die gewünschte Information finden und freuen uns auf Ihr Feedback, ob Ihnen die Präsenz gefällt.

Ihre Internetredaktion

E-Mail: internetredaktion(at)trebur.de