Hintergrundbild

Umgestaltung der Grünfläche "Neue Ortsmitte Astheim"

Die Gemeinde Trebur plant die Neugestaltung der Fläche zwischen der Albert-Schweitzer-Straße und Berliner Straße, um sie zu einem sozialen und kulturellen Treffpunkt zu machen. Das Projekt wird durch das Land Hessen im Rahmen des Programms „Zukunft Innenstadt“ gefördert.

Vorgesehene Maßnahmen sind die Errichtung eines kleinen Einkaufsmarktes - „Tegut TEO“. Der Markt funktioniert im Selbstbedienungskonzept und ist rund um die Uhr geöffnet. Mit rund 950 Artikeln deckt er alle wichtigen Produkte des täglichen Bedarfs ab und kommt mit 75 m² Fläche aus.

Die verbleibende Grünfläche soll umgestaltet werden, um zukünftig jede Altersgruppe zum Spielen, Treffen und Verweilen einzuladen. Vorrangiges Ziel ist dabei die bestehenden Bäume weitestgehend zu erhalten.

Daneben sind beispielsweise Bänke, Schaukeln, Trampoline, Fitnessgeräte und viele weitere Ideen denkbar.

Auch ein großer Aufenthaltsplatz für Treffpunkte, Verkaufsstände und kleine Feste könnte eine Bereicherung für Astheim darstellen.

Ihre Meinung ist gefragt!

Sie haben eine tolle Idee, Anregungen oder Kritik?

Die Gemeinde ist sehr an Ihrer Meinung interessiert.
 

Machen Sie mit und sagen Sie uns Ihre Meinung!